Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter im Gesundheitswesen erfolgreich führen

Gratulation, Sie sind Führungskraft! Mitarbeiterführung ist eine spannende Herausforderung und wird Sie neben der fachlichen Qualifikation auch als Führungspersönlichkeit fordern. Doch oft spielen Sie einfach nur “den Feuerlöscher” und fragen sich, ob Sie die Zeit zum Führen wirklich haben? Sie erfahren mehr über den richtigen Führungsstil Ihren Mitarbeitern gegenüber – denn nicht jeder Mitarbeiter / jede Mitarbeiterin ist gleich zu behandeln. Und vieles mehr…

Man muss Menschen mögen – Man muss führen wollen
Das sind die wichtigsten Voraussetzungen, um eine gute Führungskraft zu sein. Alles andere lernen Sie hier:

  • Die Kompetenz zur Führungspersönlichkeit optimieren – welcher Führungsstil passt zu mir?
  • Mythos Motivation – Kann man wirklich motivieren oder folgt Motivation ihren eigenen Regeln?
  • Führen durch Delegation und Lob beziehungsweise Korrektur
  • Selbst- und Fremdeinschätzung – Sehen Sie sich einmal mit den Augen Ihrer MitarbeiterInnen

Ziele des Coachings / Trainings:

  • Sie wissen genau, wie Sie als Führungskraft wirken und handeln wollen
  • Sie kennen Ihre persönlichen Anteile in Ihrem Führungsverhalten
  • Sie können delegieren und wirksame Kritikgespräche führen
  • Ihre Rolle als Führungskraft haben Sie für sich genau definiert

Teilnehmer / Zielgruppe:

  • Führungskräfte im Gesundheitswesen
  • Nachwuchsführungskräfte
  • Fachkräfte, die für eine Führungsposition vorgesehen sind

Besonderheit:
Das Lama als Spiegel Ihres Führungsverhaltens